top of page

So., 16. Apr.

|

Weesen

Erwachende Sinne an der Riviera der Ostschweiz

Lerne wieder zu staunen! Es sind oft kleine, einfache Dinge des Lebens, die uns dieses Geschenk bescheren. Das Blümlein am Fusse des Baumes, der rot leuchtende Hagebuttenbusch am Waldrand, das Moos auf den Steinen am See.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Erwachende Sinne an der Riviera der Ostschweiz
Erwachende Sinne an der Riviera der Ostschweiz

Datum

16. Apr. 2023, 08:15 – 17:30

Weesen, Hauptstrasse, 8872 Weesen, Schweiz

Details

Um was es geht

Nimm dir bewusst einen Tag Zeit und erlebe die vielen kleinen Entdeckungen in der Natur hautnah, in dieser mystisch-anmutenden Uferweg-Landschaft entlang dem Walensee zwischen Weesen und Quinten. Wir befassen uns mit einzelnen Pflanzen, die uns entlang des Wegrands auffallen und betrachten sie in aller Ruhe, mit offenem Herzen, mit anderen Augen. 

Bei unserer Ankunft in Quinten wartet ein Apéro auf uns. Vielleicht wird die eine oder der andere die dort aufgetischten Leckerbissen jetzt einmal wieder so richtig durch den Gaumen ziehen lassen und geniessen? Erwachte Neugier hat manchmal diese Nebenwirkung.

Zum Schluss dürfen wir mit dem Schiff zurück zum Ausgangspunkt nach Weesen gondeln und so den Tag abrunden.

Eckwerte

  • Die reine Wanderzeit beträgt 3.5 h
  • Du legst 350 Höhenmeter zurück
  • Kondition: einfach 
  • Schwierigkeit: mittel - T3

Das nimmst du mit nach Hause 

Wir nehmen uns viel Zeit, die Schönheit der Natur wieder zu entdecken.  Dabei gehen wir schon mal ins Detail. Deine Sicht auf die Natur wird nach diesem Tag eine andere sein.

Ist die Wanderung für mich?

  • Du willst mehr über deine Umwelt erfahren?
  • Du hast Lust, deine Sinne zu schärfen?
  • Du willst Zusammenhänge verstehen und dein Wissen erweitern?
  • Du schätzt die Intimität einer kleinen Gruppe von maximal 10 Teilnehmern?

Die nächsten Schritte

Melde dich bei Fragen per E-Mail, ruf mich an oder melde dich direkt an

Administratives

  • Du trägst gutes Schuhwerk, wenn es feucht ist, hat es rutschige Abschnitte
  • Du bist trittsicher und kannst 3-4h gehen
  • Du nimmst deine Verpflegung für den Tag selber mit
  • Wenn du Pflanzen sammeln möchtest, so nimmst du einen Stoffbeutel mit
  • Wenn du eine Lupe hast, bring diese mit
  • Du bezahlst An- / Abreise nach und von Weesen selbst
  • Die Kosten für den Tag inkl. Apéro und die Schifffahrt betragen CHF 144 pro Person
  • Mit der Überweisung wird deine Anmeldung definitiv. Bankverbindung: CH61 0878 5047 8596 1812 6. Der Zahlungseingang wird dir per E-Mail bestätigt

Teilen

bottom of page